BCD_Logo

25 Jahre

Franz-J. Blumenthal

IT-Service  - Telekommunikation

Branchenlösungen

Computersysteme

Dienstleistungen

  • Seit 25 Jahren sind wir Ihr Ansprechpartner in Dormagen
  • Computer Reparaturen (egal wo gekauft)
  • Computer und Netzwerkeinrichtungen
  • Computer Viren & Trojaner Beseitigung
  • Computer Datenrettung und Wiederherstellung
  • Computer Sicherheit im Internet
  • Computer und Software Vertrieb
  • 4Master Handwerkersoftware von Bau bis Zimmerei
TERRA%20-%20ITs%20my%20world-135px-RGB
fachhandelspartner2

20 Jahre 4Master Vertriebspartner

Logo_1280x1024_weißHintegerund

NEU Das Powerpaket 4Master® V10

Stammdatenübernahme aus älteren Versionen gewährleistet!

www.fürmeister.de
1-DSC_0244

 Wir helfen weiter!

0171 - 47 548 11

02182 - 88 41 91

GoBD  Gesetzesännderung- mit 4Master V10 erfüllen

Wie wichtig sind die GoBD?

Ab dem 01.01.2017 gelten die GoBD uneingeschränkt.

Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Einführung und Aufbewahrung von  Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum  Datenzugriff (GoBD) beschreiben die steuerrechtlichen Anforderungen an  eine ordnungsmäßige Buchführung und die Erfüllung von  Aufzeichnungspflichten. Sie wurden mit BMF-Schreiben vom 14. November  2014 veröffentlicht.

Wir begleiten Sie bei der Umstellung Ihrer Telefoneinrichtung.                                  Mit der FritzBOX! von AVM: Einfach von ISDN auf VOIP Telefonie!

thumbnail
     Ausbildung zum Starkstromelektriker bei der Mannesmann AG
     Studium der Elektrotechnik in Düsseldorf
     Zusatz-Ausbildung Elektronik und Microprozessor-Technik in Düsseldorf
     Personengesellschaft am 15.10.1994 gegründet.

 

       Zertifizierter AGFEO Partner
     

       Zertifizierter 4Master Partner

       VOB Vertriebspartner der Wortmann AG

    BCD Blumenthal Computer-Dienst das ITK-Dienstleistungsunternehmen in Dormagen-Gohr.
    Durch Teilnahme an Work-Shops, Markenschulungen und Zertifizierungen halten wir uns ständig auf dem Laufenden um der rasanten Entwicklung Stand zu halten
     

    Seit dem 1. Jahr unserer Selbständigkeit  hat sich eine ganze Menge in der Computer-Welt ereignet:

    1993 kam der erste Pentium Prozessor von Intel auf den deutschen Markt.
    Die Preise lagen damals für den 1. Pentium Chip bei ca. 1000,00 DM. Ein stolzer Preis!
    Es befanden sich 3,1 Millionen Transistoren auf dem Chip. Taktfrequenz 66 MHz.
    Im Jahre 2004 wurde der Pentium 4 (Prescott) der siebten x86 Generation mit 125 Millionen Transistoren geboren.
    Im Jahre 2010 kam der Quad Core Prozessor auf dem Markt mit 2 x 410 Millionen Transistoren.
    Diese rasante Entwicklung gibt es nur in der IT-Branche.
    Das bedeutet, dass ein ständiger Lernprozess beim Umgang mit Hard- und Software unumgänglich ist. Unser Ziel ist es, uns ständig diesen Anforderungen zu stellen.

     

DSC_0001
Referenzen und Partner
Referenzen und Partner
[Start] [Profil] [Lieferanten] [Partner] [Hardware] [Software] [Dienstleistung] [Telefonanlagen] [Impressum]